Go to Top

Fragen zur Nebenkostenabrechnung – Hier beantwortet

Hier finden Sie alle Artikel nach Themen sortiert. Überfliegen Sie die Liste und Sie werden sicher auch ihr gesuchtes Thema finden.

Nutzen Sie auch den Artikel: 14 Fragen zur Nebenkostenabrechnung (+ viele hilfreiche Links)

Alternativ können Sie auch unsere Suche nutzen:

Fristen:

Welche Fristen müssen Vermieter bei der Nebenkostenabrechnung beachten?

Über welchen Zeitraum muss der Vermieter über die Nebenkosten abrechnen?

Bis wann muss der Vermieter die Nebenkostenabrechnung erstellen?

Wie lange läuft die Einwendungsfrist des Mieters gegen eine Abrechnung?

Welche Zahlungsfristen müssen Mieter und Vermieter beachten?

Wie lange läuft die Verjährungsfrist bei einer Nebenkostenabrechnung?

Wie lange läuft die Widerspruchsfrist des Mieters gegen die Nebenkostenabrechnung?

Verteilerschlüssel:

Welche Verteilerschlüssel gibt es für die Nebenkostenabrechnung?

Wie erfolgt die Abrechnung der Nebenkosten nach der Wohnfläche?

Wie erfolgt die Abrechnung der Nebenkosten nach der Anzahl der Wohneinheiten?

Wie erfolgt die Abrechnung der Nebenkosten nach der Personenanzahl?

Wie erfolgt die Abrechnung der Nebenkosten nach Miteigentumsanteilen?

Wie werden Nebenkosten nach Personenanzahl abgerechnet, wenn Wohnungen leerstehen?

Welche Besonderheiten gibt es bei der Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnungen zu beachten?

Was gibt es bei der Nebenkostenabrechnung für ein Zweifamilienhaus zu beachten?

Prüfen und überprüfen:

Auf was muss man bei der Kontrolle der Nebenkostenabrechnung achten?

Warum und wann sollte man eine Nebenkostennachzahlung unter Vorbehalt zahlen?

Wie sollte man bei einer falschen Nebenkostenabrechnung vorgehen?

Der Vermieter erstellt keine Nebenkostenabrechnung, was kann man als Mieter tun?

Wie können Nebenkosten ohne schriftlichen Mietvertrag abgerechnet werden?

Ist eine Nutzerwechselgebühr zulässig?

Wer muss den Zugang der Nebenkostenabrechnung beweisen?

Was sind inhaltliche Fehler (materielle Fehler) in der Nebenkostenabrechnung?

Was sind formelle Fehler in der Nebenkostenabrechnung?

Welche Rechte hat der Mieter für die Einsicht von Anrechnungsunterlagen (Belegeinsicht)?

Was gibt es bei der Abrechnung zu beachten, wenn Wohnungen leer stehen?

Wie kann die Nebenkostenabrechnung nachweisbar zugestellt werden?

Darf eine Nebenkostenabrechnung mit der Mietkaution verrechnet werden?

Was passiert, wenn die Wohnfläche in der Nebenkostenabrechnung falsch ist?

Ist die Zustellung der Nebenkostenabrechnung per E-Mail zulässig?

Gibt es Besonderheiten für den Abrechnungszeitraum nach dem Auszug eines Mieters?

Gibt es eine Checkliste zum überprüfen der Nebenkostenabrechnung?

Was sind die häufigsten Fehler in der Nebenkostenabrechnung?

Wie funktioniert die Nebenkostenabrechnung beim Mieterwechsel?

Welche formalen Vorschriften gelten für die Nebenkostenabrechnung?

Wie funktionier die Abrechnung ohne Ablesung der Zählerstände?

Besteht eine Pflicht zur Abrechnung der Nebenkosten?

Wie kann der Abrechnungszeitraum geändert werden?

Wie teilt sich der Abrechnungszeitraum beim Mieterwechsel auf?

Was passiert, wenn der Abrechnungszeitraum 12 Monate überschreitet?

Wann kann eine Nebenkostenabrechnung korrigiert werden?

Wie legt man korrekt Widerspruch gegen eine Nebenkostenabrechnung ein?

Wie kann der Vermieter auf eine Nebenkostennachzahlung klagen?

Welche Tipps sollten Vermieter bei der Nebenkostenabrechnung kennen?

Wie lange darf die Kaution wegen einer ausstehenden Nebenkostenabrechnung einbehalten werden?

Was ist das Abflussprinzip bei der Nebenkostenabrechnung?

Was ist das Zuflussprinzip bei der Nebenkostenabrechnung?

Kosten die auf Mieter umgelegt werden dürfen:

Welche Kosten für auf den Mieter umgelegt werden?

Sind die Kosten für Instandhaltungsrücklagen und die Kosten für die laufende Instandhaltung umlegbar?

Dürfen Reparatur- und Instandhaltungskosten auf den Mieter umgelegt werden?

Welche Versicherungen dürfen auf Mieter umgelegt werden?

Wie werden Balkone und Terrassen bei der Abrechnung beachtet?

Was sind sonstige Betriebskosten?

Wann darf die Dachrinnenreinigung umgelegt werden?

Welche Besonderheiten müssen bei der Nebenkostenabrechnung nach einem Mieterwechsel beachtet werden?

Darf der Vermieter Eigenleistungen über die Nebenkosten abrechnen?

Welche Nebenkosten dürfen nicht auf Mieter umgelegt werden?

Nebenkostenvorauszahlung:

Wie kann die Nebenkostenvorauszahlung angepasst werden?

Was gibt es bei der Nebenkostenvorauszahlung zu beachten?

Was ist der Unterschied zwischen einer Nebenkostenvorauszahlung und einer Nebenkostenpauschale?

Kann man Nebenkostenvorauszahlungen zurückfordern?

Wie wird die angemessene Höhe der Nebenkostenvorauszahlung ermittelt?

Wann und wie kann die Nebenkostenvorauszahlung gekürzt werden?

Wann und wie kann die Nebenkostenvorauszahlung erhöht werden?

Kann der Mieter die Nebenkostenvorauszahlung zurückbehalten?

Was passiert mit der Nebenkostenvorauszahlung bei einer Mietminderung?

Was passiert, wenn die Nebenkostenvorauszahlung zu niedrig angesetzt ist?

Wie ergibt sich die Höhe der Nebenkostenvorauszahlung?

Heizkosten:

Wie erfolgt die Abrechnung nach der Heizkostenverordnung?

Wie wirken sich Gradtagszahlen bei der Heizkostenabrechnung aus?

Oder nutzen Sie unsere Suche:

Bewertung abgeben: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 20 Bewertungen mit 4,25 von 5 Sternen. Loading...
Was gelernt? Empfehlen Sie uns weiter:

5 Antworten auf "Fragen zur Nebenkostenabrechnung – Hier beantwortet"

  • Florian Schidlovski
    15. November 2016 - 09:28 Antworten

    Hallo, wir haben ein winziges Häusschen gekauft, wo nun mein damaliger Nachbar wohnt. Da wir vorher noch nie vermietet haben, haben wir schnell für das Arbeitsamt (er bezieht Harz 4) einen Mietvertrag erstellt. Dort haben wir die monatlichen Nebenkosten mit 20€ nur für Wasser angegeben, da wir noch nicht genau wussten, auf welcher Höhe sich die zukünftigen Nebenkosten belaufen und er nicht viel Geld besitzt. Geheizt wird selbst, also fallen die Heizkosten schon mal komplett raus. Nun fehlt unter den Angaben im Mietvertrag aber u.a. Abfall, Versicherung, Schornsteinfeger etc. Bleibe ich jetzt komplett auf den Nebenkosten sitzen oder wird mir das Arbeitsamt für meinen Mieter die Nebenkosten begleichen?

    Gruß und danke im Voraus

    • Dennis Hundt
      15. November 2016 - 14:52 Antworten

      Hallo Florian,

      als Vermieter können Sie nur die Nebenkosten umlegen, deren Umlage im Mietvertrag vereinbart wurde.

      Viele Grüße

      Dennis Hundt

      • Florian S.
        16. November 2016 - 14:01 Antworten

        Das wäre aber gar nicht gut 🙁 Die Frau vom Amt hatte uns halt nur gesagt, dass wenn wir die Nebenkosten pauschal angeben sie nicht ändern können, mehr hatte sie nicht erwähnt. Wie kann ich denn nun die angefallenen Kosten für Abfall und Versicherung deckeln?

        Gruß & danke im Voraus
        Florian S.

  • Andreas Hock
    24. November 2016 - 13:33 Antworten

    Hallo zusammen, wir sind im mai 2015 in ein Mehrfamilienhaus gezogen (Neubau). Nun haben wir für den Zeitraum von 01.05.15 bis 31.12.15 eine Nebenkostenabrechnung erhalten. Allerdings ist mir aufgefallen das die End-Zählerstände erst am 22.02.16 abgelesen wurden. Somit ergibt sich ein Zeitraum von 10 Monaten anstatt von 08 Monaten. Es wurden uns für den Verbrauch auch nur 8 Monate Betriebskosten Vorauszahlung berechnet. Obwohl die Verbrauchsmengen ja für 10 Monate waren. Nun sollen wir einen Betrag X nachzahlen und für 2017 gleich 50 Euro mehr im Monat. Wie soll man sich da jetzt verhalten?

    Grüße Andreas

    • Dennis Hundt
      25. November 2016 - 11:51 Antworten

      Hallo Andreas,

      ich würde zuerst prüfen, ob am 22.02.2016 die Ablesung der Werte vom 31.12.2015 erfolgte (die Zähler speichern die Werte in der Regel) oder ob tatsächlich die Werte vom 22. Februar verwendet wurden.

      Viele Grüße

      Dennis Hundt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.